Willkommen auf der Website der Gemeinde Wolfwil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Abfall- & Recyclingkalender

Abfall- & Recyclingkalender


Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Abfallentsorgung unserer Gemeinde:

Auf folgende Neuerungen möchten wir Sie hinweisen:


> GIFTMOBIL:    Samstag 11. Mai 2019 – neu VORMITTAGS

Die jährliche Sammlung von Sonderabfällen findet neu bereits am Vormittag statt, von 09:30 bis 11:30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass die ordentliche Sammelstelle während des Giftmobils GESCHLOSSEN bleibt!

ACHTUNG: 
Bringen Sie die Sonderabfälle nach Möglichkeit im Originalgebinde, gut verschlossen. Vorgängiges deponieren an der Sammelstelle ist nicht erlaubt!

> GRÜNGUT:    März bis Juni = 2 x pro Monat
                          Ab 08.07. bis 14.10. = wöchentlich
                          November = 2 x
                          Dezember = 1 x

ACHTUNG: 
Fremdstoffe wie Kunststoffe (z.B. Plastiksäcke), Metalle (z.B. Drähte), etc. haben in der Grünabfuhr NICHTS zu suchen!

 

Zur Erinnerung:

> WEIHNACHTSBÄUME   entsorgen Sie im JANUAR 2019 bitte gratis über den Hauskehricht!

> SAMMELSTELLE „altes Schulhaus“  
Unsere Sammelstelle ist Samstags von 13:30 bis 15:00 Uhr geöffnet, sowie zusätzlich von April bis Oktober Mittwochs von 18:00 bis 19:00 Uhr.

Bei der Entsorgung vor Ort sind Ihnen gerne behilflich:

Guido Jäggi  &  Magnus Büttiker  &  Michael Jäggi


> Entsorgung ALTÖL (siehe Abfall- und Recyclingkalender)
Speiseöl: Entsorgen Sie bitte in den Containern an unserer Sammelstelle! Keine Glasflaschen, nur in Kunststoffflaschen (2 bis max. 5 lt)!

Mineralöl: Entsorgen Sie bitte über das Giftmobil!

WICHTIG: Altöl nie über die Kanalisation entsorgen! Kann sonst zu Problemen führen, sowie das Trinkwasser verschmutzen.
Hinweis zum HAUSKEHRICHT: (mehr Details siehe Kalender)

Korrekte Bereitstellung des Kehrichts

Ist Ihr Kehricht letztens stehen geblieben? Dann rufen wir Ihnen gerne nachfolgende Regeln, Abfallreglement §11 und §12, in Erinnerung, welche leider teilweise in Vergessenheit geraten sind:


Kehrichtsack oder Container so SPÄT als möglich bereit stellen, FRÜHESTENS  jedoch am Abend vor dem  Abfuhrtag ! Bitte achten Sie bei der Bereitstellung auch darauf, dass weder Fussgänger noch Verkehr durch den Kehricht beeinträchtig werden!

Fuchs & Co.  durchstöbern auf Nahrungssuche offene Container und Kehricht-säcke, dabei verstreuen sie den Inhalt der zerrissenen Säcke oft über den ganzen Platz. Wenn Sie Ihren Kehricht erst am Abfuhrtag an die Strasse stellen, bieten Sie Wild- & Haustieren KEINE Möglichkeit sich an Ihrem Kehricht zu bedienen.

Kehrichtmarke anbringen - OHNE oder mit der FALSCHEN Marke bleiben Säcke und Container stehen!
Ebenso Sperrgut mit ZU WENIG Marken :


Kehrichtsäcke: CHF   1.70 für 35 lt -  CHF 2.80 für 60 lt – CHF 4.50 für 110 lt

Container:        CHF 10.00 für 240 lt – CHF 35.00 für 800 lt

Sperrgut:          CHF   8.00 für 1x max. 25 kg / 150 x 70 x 60 cm


Tipp: Kehrichtmarken erst am Abfuhrtag anbringen, dann können sie nicht über Nacht verschwinden!


Container füllen und Deckel ZU - Der Deckel Ihres Containers muss GESCHLOSSEN sein, damit er nicht stehen bleibt. Der Preis der Containermarken beinhaltet nur geschlossene Container.

Überfüllte Container können zudem die reguläre Leerung am Fahrzeug beeinträchtigen. Aufgetürmter Kehricht landet oftmals neben dem LKW und muss manuell entsorgt werden. Mehraufwendungen dieser Art sind ebenfalls nicht eingerechnet.

Zudem sind überfüllte Container eine Einladung für Wild- & Haustiere.

Wenn Sie sich zukünftig an diese Regeln halten, dann werden Sie Ihren Kehricht garantiert los! Danke für Ihre Mithilfe bei einer fairen Kehrichtentsorgung für alle.

Und allen, welche diese Regeln bereits beherzigen, ein herzliches Dankeschön für die korrekte Bereitstellung und Entsorgung.

 

 
Abfall-_und_Recyclingkalender_2019.pdf (925.3 kB)


Druck VersionPDF